Museen

Museum für türkische und islamische Kunst

musee-turque art islam istanbul

Das Museum für türkische und islamische Kunst ist vielleicht das berühmteste Museum in Istanbul. Es ist voll mit vielen alten Dingen wie Teppichen, Statuen, Keramiken, Fotos und Gemälden. Dieses wunderschöne Museum befindet sich auf dem Sultanahmet-Platz im Istanbuler Stadtteil Eminönü und wurde im 16. Das Gebäude war einst der Palast von Ibrahim Pascha, einer wichtigen Persönlichkeit in der Geschichte Istanbuls, der unter Sultan Suleiman dem Prächtigen als Wesir tätig war.

Das Museum wurde gegründet, weil die türkischen Behörden besorgt waren, dass Kunstwerke von großem historischem Interesse, die in Moscheen und anderen wichtigen Bauwerken verwendet wurden, nicht angemessen geschützt wurden. Dies galt für fast alle Kunstwerke, vor allem aber für alte Teppiche, Dokumente und Koranmanuskripte, die vor allem während des Zweiten Weltkriegs ständig bedroht waren.

Video

Derzeit beherbergt das Museum für Türkische und Islamische Kunst eine der größten, wenn nicht sogar die größte Teppichsammlung der Welt. Diese Sammlung wurde um Teppiche aus der ganzen Welt erweitert, vor allem aber um Teppiche aus dem Iran und dem Kaukasus. Das Museum für türkische und islamische Kunst beherbergt jedoch nicht nur schöne Teppiche, sondern auch eine große Sammlung anatolischer Holzkunst aus dem 9. bis 10. Jahrhundert, Sammlungen von Steinkunst, die bedeutenden Künstlern wie Emevi, Abbasi, Memluk, Seljuk und Osmanen gehören.

Eine reiche Sammlung, die von Gebetsteppichen bis hin zu riesigen Teppichen aus dem 15. bis 17. Jahrhundert reicht, von denen einige fast die gesamte Wand bedecken.

Man findet auch muslimische Reliquien, wie eine angebliche Bartsträhne des Propheten Mohammed. Es gibt auch Abschriften des Korans, die als die ältesten Abschriften des Buches gelten, die in der frühislamischen Zeit vom 7. bis zum 20. Jahrhundert geschrieben wurden, sowie frühislamische Keramik und Gläser aus dem Besitz der anatolischen Fürstentümer. sowie zahlreiche Dokumente aus der vorosmanischen Zeit.

Wie gelangt man zum Museum?

Der nächstgelegene Bahnhof ist Sultanahmet.

Öffnungszeiten: 9:00 bis 19:00 Uhr (April bis September), 9:00 bis 17:00 Uhr (Oktober bis April).

Preis:75 TL (4 €)

Binbirdirek, Atmeydanı Cd. No:12, 34122 Fatih/İstanbul, Türkei.

https://goo.gl/maps/RsDr5AFLooZNPYoT7